Ordner/Einweiser für Gottesdienste gesucht!

Um Gottesdienste in den kommenden Wochen anbieten zu können, brauchen wir freiwillige Ordner/Einweiser, die die Umsetzung und Einhaltung des Hygienekonzepts - vor, während und nach - dem Gottesdienst gewährleisten.

Haben wir nicht genügend Ordner, kann der Gottesdienst leider nicht stattfinden.

Ordner werden kann,

  • wer über 18 Jahre alt ist,
  • keine Vorerkrankungen hat, also laut RKI nicht zur Risikogruppe gehört.

Können Sie sich vorstellen, diesen Dienst zu übernehmen, damit Gottesdienste in unseren Kirchen gefeiert werden können?
Dann melden Sie sich bitte in den Pfarrbüros von St. Antonius oder St. Paulus.

Herzlichen Dank schon vorab im Namen der Gemeinde!