St. Paulus, Enzweihingen

Die Kirchengemeinde St. Paulus mit ca. 2200 Katholiken befindet sich im ländlichen Umfeld.
Sie gehört zur Diözese Rottenburg Stuttgart und zum Dekanat Ludwigsburg.
Die Orte Enzweihingen, Aurich, Riet, Eberdingen, Hochdorf und Nussdorf bilden die Kirchengemeinde. In Enzweihingen steht die Pfarrkirche St. Paulus.
Am 25. Juni 1967 konsekrierte der Bischof von Rottenburg, Carl Joseph Leiprecht, Kirche und Altar. Die Kirche wurde dem heiligen Paulus geweiht. Man wählte ihn zum Patron der Kirche, weil dies eine neue, junge Gemeinde war und der Apostel Paulus Begründer vieler Gemeinden war.

Weitere Details zu unserer Geschichte, der Kirche, Orgel finden Sie hier.....

Im Jahre 1975 baute die Gemeinde in Riet ein Gemeindezentrum, Furtbergstraße 109, für die dortigen Katholiken. Es wurde am 20. April 1975 als „Gemeindezentrum St. Markus“ von Herrn Dekan Mohn aus Mühlacker gesegnet und seiner Bestimmung übergeben.

Dort findet einmal im Monat eine Sonntagvorabendmesse statt.

In den anderen Teilorten unserer Kirchengemeinde dürfen wir Gast in den evangelischen Kirchen sein:

 

 

Aurich:         Evangelische Kirche St. Johannes,
                        Heinrichstraße 1
Eberdingen: Evangelische Kirche St. Martin,
                        Rathausstraße 26
Hochdorf:     Evangelische Kirche St. Michael,
                        Pfarrstraße 9
Nussdorf:     Evangelische Kirche zum Heiligen Kreuz,
                        Martinstraße 24