Unsere Kandidaten für die Kirchengemeinderatswahl ...

am 22. März 2020 !

Sehr geehrter Damen und Herren,
liebe Mitglieder der Kirchengemeinden St. Antonius / St. Paulus,
am 22. März 2020 werden in der Diözese Rottenburg-Stuttgart neue Kirchengemeinderäte gewählt. Über 10.000 Frauen und Männer sind bereit, Verantwortung in und für eine Kirche zu übernehmen, die sich in den nächsten Jahren ändern wird, ändern muss und doch bleibt, bleiben soll, was sie ist. In dieser Spannung bewegt sich die Kirche seit 2000 Jahren.
Wir alle spüren: Heute stehen wir in der Kirche vor großen Aufgaben. Der Vertrauensverlust durch die Missbrauchsfälle  ist groß. Die Ablehnung tradierter Glaubensformen ist massiv und die alte Sprache der christlichen Botschaft findet immer weniger Gehör: hier die Angebote der Kirche, da die Menschen.                                                      
Wie in Zukunft beides wieder zusammengeführt wird, das ist die Aufgabe der Kirche für die kommenden Jahre. Dafür muss sich die Kirche verändern. Sie muss mit ihrer Botschaft zu den Menschen gelangen. Sie muss ihre Botschaft verständlich sagen und gleichzeitig dieser Botschaft treu bleiben.

Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Kirchengemeinderat sind sich dieser Aufgabe bewusst und sagen:
„Ich bin dabei! Ich stehe nicht außen vor, sondern bestimme in der Kirche mit und gestalte meine Gemeinde vor Ort ein Stück weit nach meinen Vorstellungen.
Ich will, dass das Evangelium an unserem Ort lebendig bleibt.“

Bitte schenken Sie den Kandidaten und Kandidatinnen Ihr Vertrauen und gehen Sie am 22. März 2020 zur Wahl.

Karl Böck, Pfarrer

Weitere Informationen für die Seelsorgeeinheit Vaihingen - Eberdingen.