Kirchenpflege


Die Kirchenpflege ist Rechtsträger der Kirchen und Vermögensfonds der Pfarrei. Zu ihren Aufgaben gehören u.a die Sorge um die kirchlichen Gebäude, die Besoldung der bei der Pfarrei angestellten Mitarbeiter/innen und die Beschaffung aller Sachmittel. Sie ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts.

Der Kirchenpfleger unterstützt Pfarrer und Kirchengemeinderat bei der Verwaltung des Ortskirchensteuervermögens und ist beiden verantwortlich. Zu seinen Aufgaben gehört insbesondere die Besorgung der laufenden Verwaltungsgeschäfte sowie die Kassen- und Rechnungsführung.

Kirchenpfleger für die Pfarreien St. Paulus Enzweihingen und St. Antonius Vaihingen ist
Dr. Helmut Weisschuh  E-Mail